Goldene Ehren-Nadel

 

Nach dem Bestehen des Bronzenen Reitabzeichens kann jeder Reitschüler Gelände-Erfahrung sammeln. Mit jeder Stunde, die er mit einem Reitlehrer im Gelände verbringt, sammelt er sich einen Punkt. Können 100 Punkte sowie alle vier Abzeichen im RAI-Reiten (Bronzenes Reitabzeichen, Bronzenes Gelände-Abzeichen, Silbernes Reitabzeichen, Silbernes Gelände-Abzeichen) nachgewiesen werden, wird die Goldene Ehrennadel verliehen.